top of page

Logo_Erzählcafe.png

Idee

Erzählcafé in Berlin

Das Erzählcafé ist laut C.W. Müller (2017) eine Technik der Sozialen Arbeit, um historische Ereignisse oder Zeitgeschehen aus der individuellen Perspektive unabhängig vom historischen Wahrheitsgehalt mitgeteilt zu bekommen und zu verstehen (Gieschler, 2017, S. 165). Er beschreibt sie als einen Ort, „… wo improvisiert erzähltes persönliches Leben auf die Bühne öffentlicher Anhörung und öffentlichen Erfahrungsaustauschs gehoben [wird]“ (Müller, 1991).

1699212350528.jpg

In Detail

Wann und wo?

Bevorstehende Veranstaltungen

  • Erzählcafé
    Erzählcafé
    Mi., 13. März
    Theater o.N.
    13. März 2024, 18:00 – 14. März 2024, 20:00
    Theater o.N., Kollwitzstraße 53, 10405 Berlin, Deutschland
    Die ersten Veranstaltungen nach längerer, durch die Corona Pandemie bedingter, Pause fanden 2023 in Kooperation mit Theater o.N. erfolgreich statt. Nun geht es weiter im neuen Jahr ab dem 14.02.2024. Weitere Veranstaltungen werden laufend angekündigt.

1

Erzählen

Jede Lebensgeschichte ist einzigartig. 

2

Zuhören

Zuhören und Interesse zeigen.

3

Machen

Ein Erzählcafé kann überall initiiert werden.

Kontakt

 

Conny Bredereck  I  Marcel Deiß

Yaser Mohammad  I  Sina Chikar

info@erzaehlcafe-berlin.de

bottom of page